Kostenloser Versand

Bis 13 Uhr - Versand am gleichen Tag

30 Tage Rückgaberecht

DHL Go Green Versand

Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.

Ohrenreiniger - Hund, Katze, Pferd & Co.

Normaler Preis
€12,85
Sonderpreis
€12,85
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
€5,14pro 100ml
inkl. MwSt.

Der schonende Ohrenreiniger für Hunde, Katzen, Pferde, Kleintiere & Co. - natürlich und ohne Zusatzstoffe. Die ideale Ohrenreinigung aus Kamille, Calendula und Propolis. Für die gründliche Ohrenreinigung bei Deinem Haustier!

  • GEPFLEGTE OHREN: Für die gründliche Ohrenreinigung & Ohrenpflege bei Deinem Haustier.
  • NATÜRLICHE INHALTSSTOFFE: Wasser, Kamille, Ringelblume und Propolis – auf natürliche Weise konserviert.
  • WENIGER IST MEHR: Drin ist was drauf steht – sonst nichts.
  • WISSENSCHAFTLICH BASIERT: Unsere Produkte werden gemeinsam mit Tierärzten entwickelt und folgen unserem hohen Qualitätsanspruch.
  • MADE IN GERMANY: Wir lieben kurze, umweltschonende Lieferwege und produzieren in Deutschland. So ist der Ohrenreiniger schnell bei Dir.

NATÜRLICHER OHRENREINIGER

Fieser Mief, Ohrenschmalz, Ablagerungen: In den Haustierohren lassen sich häufig allerlei unliebsame Dinge finden. Wichtig ist daher eine regelmäßige Reinigung. Nur so kannst Du Entzündungen vorbeugen. Mit unserem Ohrenreiniger bleiben die Öhrchen Deines Haustiers sauber. Er ist für Hunde, Katzen, Nager sowie Pferde geeignet und hilft bei der schonenden Reinigung der Lauscher.

So wirkt der Ohrenreiniger

Die natürlichen Inhaltsstoffe sind unsere Wunderwaffe gegen Ohrenschmalz und Ablagerungen. Bye bye Stinkeohr – und das ganz ohne Chemie und anderes unnötiges Zeugs. Wir setzen auf die volle Pflanzenpower! Der Ohrenreiniger ist nämlich nicht nur effektiv, sondern auch super schonend und mild – so lässt er sich selbst bei empfindlichen Gehörgängen und auch während einer Ohrentzündung anwenden.

Volle Pflanzenpower

In unserem Ohrenreiniger stecken Kamille, Ringelblume und Propolis, etwas Wasser und natürliche Säuren zur Konservierung. Nicht mehr und nicht weniger. Kamille, Ringelblume und Propolis entfalten gemeinsam ihre volle Wirkung und sind beliebte Heilmittel in der Naturmedizin. Unnötige Parabene, Alkohol oder Mikroplastik kommen uns nicht in die Tüte… äh Flasche.

Für Hunde, Katze, Pferde & Kleintiere

Unser natürlich schonender Ohrenreiniger ist für alle Hunde, Katzen, Pferde, Kleintiere - generell alle Tiere mit Öhrchen - geeignet.

SCHONEND & GUT VERTRÄGLICH

KAMILLE

Wir verwenden Kamille, weil sie besonders gut trockenes Ohrenschmalz löst und so den Gehörgang zuverlässig reinigt. Außerdem beruhigt sie und verbreitet einen angenehmen Duft im Ohr.

RINGELBLUME

Die zweite Zutat ist die Ringelblume, die man auch unter dem Begriff Calendula kennt. Sie ist in der Naturheilkunde sehr beliebt und pflegt das Ohr ideal.

PROPOLIS

Die dritte Zutat ist Propolis. Dabei handelt es sich um ein natürliches und super wirksames Kitt-Harz der Honigbienen, dem eine antibakterielle und antientzündliche Wirkung nachgesagt wird. Propolis wird bereits seit der Antike verwendet. Es schützt und reinigt die Haut von Mensch und Tier und entfaltet seine Wirkung bereits in kleinsten Dosen.

Wasser

Die Wirkstoffe sind in Wasser gelöst und mit natürlichen Säuren konserviert - wir verzichten bewusst auf Parabene, Alkohol, Mikroplastik, Silikon und sonstigen unnötigen Quatsch. Für gesunde, saubere und gepflegte Öhrchen.

So wendest Du den Ohrenreiniger an

Mit ein wenig Druck auf die 250-ml-Tropferflasche füllst Du unsere Ohrenreiniger-Lösung vorsichtig in den Gehörgang Deines Lieblings und massierst dabei am besten den Ohrenansatz. So löst sich das Ohrenschmalz wie von alleine. Anschließend kannst Du es einfach mit einem Wattepad entfernen. Danach wird sich Dein Haustier vermutlich kurz schütteln, denn die Ohrenarbeit kitzelt so manchen Vierbeiner. Keine Angst, das ist völlig normal. Du kannst unseren Ohrenreiniger ein- bis dreimal pro Woche anwenden.


Zusätzliche Informationen

  • Inhaltsstoffe
  • Hinweise
  • Anwendung

Zusammensetzung des Ohrenreinigers

Wir von Annimally achten besonders auf hochwertige Inhaltsstoffe. So erhältst Du nur das Beste für Dein Tier.

Inhaltsstoffe vom Ohrenreiniger

Wasser, Kamille, Ringelblume und Propolis. Konserviert mit natürlichen Säuren.

Hinweise

Aufbewahrung

Das Produkt ist außerhalb der Reichweite von kleinen Kinder aufzubewahren. Bitte trocken, lichtgeschützt und nicht über 25 °C lagern.

Anwendung

Du kannst die Ohrenreinigung ein- bis dreimal pro Woche durchführen. Mit ein wenig Druck auf die 250-ml-Flasche füllst Du unsere Ohrenreiniger-Flüssigkeit vorsichtig in den Gehörgang Deines Haustieres und massierst dabei am besten den Ohrenansatz. So löst sich das Ohrenschmalz wie von alleine.

Made in Germany

Alle Nahrungs­ergänzungs­mittel werden in Deutschland hergestellt, sind also wirklich und wahrhaftig "made in Germany“

100 % Transparenz

Was drin ist steht drauf! Alles was sich in unseren Produkten befindet, ist auch gekennzeichnet.

Laborgeprüft

Um Dir absolute Transparenz zu gewährleisten, lassen wir viele Produkte im unabhängigen Labor testen

Faire Preise

Wir verzichten bewusst auf Sales, Rabattschlachten am Black Friday und unnötige Marketingkampagnen.

Zusammenarbeit mit Tierärzten

Wir arbeiten eng mit Wissenschaftlern und Tierärzten zusammen und bringen so wohldosierte Produkte für Dein Tier auf den Markt.

Ohne unnötige Zusätze

Wir setzen auf natürliche Wirkstoffe mit hoher Bioverfügbarkeit und distanzieren uns von Geschmacksverstärkern, unzureichenden Tests, ungesunden Füllstoffen und anderem Gedöns, das keiner braucht.

Faires Handeln

Sowohl der faire Umgang mit Lieferanten, als auch der faire Umgang mit unseren Kunden ist uns von hoher Bedeutung!

Nachhaltig

Kurze Lieferwege und ein schonender Umgang mit Ressourcen ist uns eine Herzensangelegenheit!

Kunden kauften auch:

Die Ohren Deines Hundes reinigen

Wusstest Du, dass es empfohlen wird, die Ohren Deines Hundes mindestens einmal in der Woche zu untersuchen, als Teil der Gesundheitsvorsorge?

So kannst Du leicht feststellen, ob es Probleme gibt, wie z.B. eine Infektion oder Ohrmilben, die eine Reinigung der Ohren erfordern. Bei den meisten Hunden müssen die Ohren nur gelegentlich gereinigt werden. Bei Hunden mit Schlappohren, Hunden, die gerne schwimmen oder Hunden mit anhaltenden Hautallergien kann dies jedoch zu einer häufigen Aufgabe werden.

Wenn Dein Tierarzt dir rät, die Ohren Deines Hundes zu reinigen, wüsstest Du dann, was Du tun solltest? Idealerweise sollte Dein Hund von Welpenalter an daran gewöhnt sein, dass seine Ohren gereinigt werden, aber das ist nicht immer der Fall.

Vorbereitung

Als erstes solltest Du sicherstellen, dass Du alles hast, was Du zum Reinigen der Ohren Deines Hundes brauchst. Dazu gehören: feuchte Watte und ein Ohrreiniger für Hunde, sowie eventuell vom Tierarzt verschriebene Ohrentropfen.

So wendest Du den Ohrreiniger für Hunde an

Hebe das Ohr Deines Hundes mit einer Hand an und halte es mit Daumen und Zeigefinger so, dass Du den inneren Teil des Ohres sehen kannst.

Wenn Du noch keinen Tierarzt aufgesucht hast, musst du das Ohr auf Rötungen, Ausfluss oder Geruch untersuchen. Hellbraunes Ohrenschmalz kann normal sein, aber wenn der Ausfluss rot, eitrig oder schwarz ist, kann das auf eine Infektion hindeuten, die tierärztlich behandelt werden muss.

Verabreiche den Ohrreiniger, indem Du den Tropfer in den Gehörgang einführst. Dieser wurde speziell für Hundeohren entwickelt, so dass es unwahrscheinlich ist, dass Du das Trommelfell verletzt, obwohl es wichtig ist, den Tropfer nicht zu weit in das Ohr einzuführen.

Drücke die Flasche zusammen, um den Ohrreiniger freizusetzen und massiere dann den Ohransatz, um den Reiniger im Ohr zu verteilen. Bitte beachte, dass Hunde zwar gerne massiert werden, aber auch dazu neigen, den Kopf zu schütteln.

Wenn sich noch überschüssiger Ohrreiniger im äußeren Gehörgang befindet, wische ihn mit einem Stück feuchter Watte weg.

Wenn Du deinen Tierarzt aufgesucht hast und Ohrentropfen verabreichen musst, dann wende sie nach der Reinigung gemäß den Anweisungen auf dem Medikament an. So stellst Du sicher, dass die Tropfen in das Ohr gelangen und nicht im äußeren Bereich des Gehörgangs sitzen.

Befolge die gleiche Prozedur für das zweite Ohr.

Das solltest Du bei der Ohrenpflege beachten

Verwende keine Wattestäbchen, da die Gefahr besteht, dass sie zu weit in den Gehörgang eindringen und dort Schaden anrichten.

Wenn Du einen ungewöhnlichen Ausfluss bemerkst, wie oben beschrieben, solltest Du Deinen Tierarzt aufsuchen, da es sich um mehr als nur Ohrenschmalz handeln kann.

Wenn Dein Hund nicht damit einverstanden ist, dass Du seine Ohren reinigst, solltest Du es nicht erzwingen, da Du Dir selbst und Deinem Hund schaden könntest. Es gibt immer qualifizierte Krankenschwestern in den Praxen, die bereit und in der Lage sind, Dir zu helfen, die Ohren Deines Hundes zu reinigen.

Deutsch de